Katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus
Blankenfelde / Ludwigsfelde / Trebbin
Juli 2020

 

Liebe Schwestern und Brüder,


 

für viele Menschen hat gerade die schönste Zeit begonnen, Zeit der Sommerferien und des Urlaubs.
Es ist die Zeit, in der wir eingeladen sind, uns zu erholen und Kräfte für den kommenden Alltag zu sammeln.
Diese Zeit ist für uns Menschen eine Notwendigkeit und sogar ein Segen, wenn es richtig genutzt wird. Vielleicht gelingt es uns die Schönheit unserer Schöpfung wahrzunehmen, darüber zu staunen und dankbar für unsere schöne Welt zu sein.
Vielleicht gelingt es die Zeit für Gott uns bewusst zu nehmen, ruhig zu werden, mit Ihm zu reden und so die Beziehung mit Gott zu vertiefen.
Man sagt, das Gebet ist der Atem der Seele. Oft vergessen wir die Notwendigkeit des Gebetes für unser übernatürliches Leben.
Nutzen wir diese Sommerzeit auch zu bewusstem Beten.
Der Herr lädt uns ein: „Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich werde euch Ruhe verschaffen.“(Mt 11,28)
Wenn wir diese Einladung konkret annehmen, können wir die Erfahrung machen, dass es wirklich wahr ist und können neue Kraft daraus schöpfen.
So wünsche ich Ihnen/Euch allen Gottes Segen und einen schönen und erholsamen Sommer!
Für mich persönlich ist diese Zeit mit dem Wechsel der Pfarrei verbunden.
Im Jahr 2017 bin ich in die Pfarrei St. Nikolaus gekommen und habe mein Praktikum angefangen.
Im 2018 bin ich zum Diakon und im 2019 zum Priester geweiht worden und jetzt ist schon das Jahr 2020. Drei Jahre, die schnell vergangen sind. Es scheint mir, es sei erst gestern gewesen, als ich in die Pfarrei gekommen bin. Nun ist es soweit sich zu verabschieden und weiter zu gehen.
Ich danke Gott für diese drei Jahre mit Ihnen/Euch. St. Nikolaus bleibt meine erste Pfarrei im Herzen für immer.
Viele neue Erfahrungen, Begegnungen und Gespräche über den Glauben und Sinn des Lebens und über viele andere Dinge durfte ich hier machen und erleben. Viele neue Aufgaben haben mir ermöglicht sich in verschiedenen Felder auszuprobieren und Neues zu lernen.
Es gab mehrere schöne Momente, auch schwierige Momente, aber vor allem war es ein Segen, viele neue Personen kennenzulernen, Schwestern
und Brüder im Glauben, Menschen, die mich als Person und Priester bereichert haben. Ich danke herzlich Ihnen allen! Ich habe mich hier angenommen und wertgeschätzt gefühlt.
Es hat sich das Wort Gottes erfüllt: „Jeder, der um meines Namens willen Häuser oder Brüder, Schwestern, Vater, Mutter, Kinder oder Äcker verlassen hat, wird dafür das Hundertfache erhalten und das ewige Leben gewinnen.“ (Mt 19,29)
Ich bedanke mich für Geduld, Vertrauen und Gebet! Für alles was ich falsch gemacht habe oder mir nicht gelungen ist, bitte ich um Entschuldigung!
Ab dem 1. August beginne ich mein Dienst in Fürstenwalde, wo ich in dem Pfarrhaus wohnen werde. Ich werde in dem pastoralen Raum Frankfurt (Oder) – Buckow – Müncheberg – Fürstenwalde als Kaplan tätig.
Ich bitte Gott, dass er mir hilft, in meiner neuen Aufgabe die Menschen gut zu begleiten und gemeinsam im Glauben zu wachsen. Ich bitte auch Sie weiter mich durch Ihr Gebet zu unterstützen.
 

Im Gebet verbunden

Ihr Kaplan Krzysztof Gaul


Gottesdienste und Termine


Gottesdienstzeiten unter Vorbehalt (erstellt nach aktuellem Plan)


Tag Blankenfelde Ludwigsfelde Trebbin Termine
Mittwoch 01.07.2020 19:00 Heilige Messe 12:30,
Anmeldung zum Sonntagsgottesdienst in Blankenfelde
Donnerstag 02.07.2020  Maria Heimsuchung Fest Maria Heimsuchung
08:30 Heilige Messe
Freitag 03.07.2020 Fest des Apostels Thomas
19:00 Heilige Messe 18:00 Vesper
Samstag 04.07.2020 17:30 Sonntag-Vorabendmesse
Sonntag 05.07.2020  14. Sonntag im Jahreskreis 11:00 Heilige Messe 09:00 Heilige Messe
Montag 06.07.2020
Dienstag 07.07.2020 08:30 Heilige Messe
Mittwoch 08.07.2020 19:00 Heilige Messe
Donnerstag 09.07.2020 08:30 Heilige Messe
Freitag 10.07.2020 19:00 Bistumsmesse
Samstag 11.07.2020 17:30 Sonntag-Vorabendmesse
Sonntag 12.07.2020  15. Sonntag im Jahreskreis 11:00 Heilige Messe 09:00 Heilige Messe
Montag 13.07.2020
Dienstag 14.07.2020 08:30 Heilige Messe
Mittwoch 15.07.2020 19:00 Heilige Messe
Donnerstag 16.07.2020 08:30 Heilige Messe
Freitag 17.07.2020 18:30 Messe fällt aus!
Samstag 18.07.2020 17:30 Sonntag-Vorabendmesse
Sonntag 19.07.2020  16. Sonntag im Jahreskreis 11:00 Heilige Messe 09:00 Heilige Messe
Montag 20.07.2020
Dienstag 21.07.2020 08:30 Heilige Messe
Mittwoch 22.07.2020 19:00 Heilige Messe
Donnerstag 23.07.2020 08:30 Heilige Messe
Freitag 24.07.2020 19:00 Bistumsmesse
Samstag 25.07.2020 17:30 Sonntag-Vorabendmesse
Sonntag 26.07.2020  17. Sonntag im Jahreskreis 11:00 Heilige Messe 09:00 Heilige Messe
Montag 27.07.2020
Dienstag 28.07.2020 08:30 Heilige Messe
Mittwoch 29.07.2020 19:00 Heilige Messe
Donnerstag 30.07.2020 08:30 Heilige Messe
Freitag 31.07.2020 19:00 Bistumsmesse

Aktuelle Meldungen

10.07.2020  Aktualisierte Regelung für die Gottesdienstteilnahme

Für die Sonntagsgottesdienste in Blankenfelde sollte man sich weiterhin telefonisch mittwochs von 17.30 bis 18.30 Uhr und donnerstags von 9.30 bis 10.30 Uhr oder jetzt neu mit einer E-Mail an unsere Kirchengemeinde anmelden. Wer dies nicht möchte, kann trotzdem zum Gottesdienst kommen, muss aber vor Ort seine Kontaktdaten schriftlich selbst auf einer ausliegenden Vorlage angeben. Die angemeldeten Personen haben selbstverständlich Vorrang vor den nichtangemeldeten Personen, es sei denn, dass diese zu spät kommen. Deswegen bitten wir Sie fünf Minuten vor Gottesdienstbeginn in der Kirche zu sein. Für die Sonntagsgottesdienste in Ludwigsfelde und Trebbin muss man sich nicht anmelden. Für alle drei Standorte gilt nach wie vor das Tragen von einem Mund-Nase-Schutz während des ganzen Gottesdienstes, nur wer eine ärtzliche Befreiung von diesem vorlegen kann, ist davon befreit. Sonntags ist das Singen nicht möglich, es darf mitgesummt werden. In den Wochentagsgottesdiensten darf gesungen werden, wenn die Anzahl der Gottesdienstteilnehmer nicht mehr als sechs Haushalte überschreitet und man sich über die ganze Kirche verteilt, um die dann nötigen größeren Abstände einzuhalten.

19.06.2020  Caritativer Dienst St. Nikolaus

Aufgrund des derzeitigen Abklingens der Corona-Pandemie werden die Hilfsangebote des Caritativen Dienstes St. Nikolaus zurzeit nicht mehr in Anspruch genommen. Deshalb ist die Rufnummer des Caritativen Dienstes derzeit inaktiv geschaltet. Sollte beispielsweise bei einer zweiten Pandemiewelle wieder Bedarf entstehen, wird der Dienst situationsgerecht wieder aufgenommen. Wenn Sie Hilfe benötigen, Sorgen oder Gesprächsbedarf haben, sind die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Kirchengemeinde unter 03379/372664 gerne für Sie da.


Vorschau

10.10.2020 bis 13.10.2020  ZinnowitzFamilienfahrt

In den ersten vier Tagen der Herbstferien gibt es wieder eine Familienfahrt ins St. Otto-Heim in Zinnowitz. Die Anmeldung ist ab sofort und bis 1. Juni 2020 bei Judith Lübker möglich.
Weitere Informationen und Anmeldebogen  


Impressum

Katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus Blankenfelde-Ludwigsfelde-Trebbin, Internet:www.kath-kirche-blankenfelde.de

Pfarradministrator:Pfarrer Steffen Karas (Blankenfelde) Telefon (03379) 37 26 64 E-Mail: kath.kirche.blankenfelde[at]t-online.de

Pfarrbüro Blankenfelde: Zossener Damm 39 15827 Blankenfelde, Telefon: (03379) 37 26 64, Fax: (03379) 20 79 21, E-Mail: kath.kirche.blankenfelde@t-online.de, Sprechzeiten: Mo.-Fr. 08:00 - 12:00

Pfarrbüro Ludwigsfelde: Siethener Str. 11 14974 Ludwigsfelde, Telefon: (03378) 51 26 65, Fax: (03378) 51 26 65, Sprechzeiten:

Bankverbindung: Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam, Konto-Nr.: 364 102 0629, BLZ 160 500 00